Projektkurs „Schülerfirma“


„Bagmania – genau mein Stil!“

Das Motto der Schülerfirma 2012/2013 lässt unschwer erahnen, dass die Kreativität des Kunden im Vordergrund steht. Unterstützt durch den Slogan „Dein Beutel. Dein Design.“ werden für ihn, ganz nach seiner Vorstellung, individuelle Motive entworfen und anschließend auf Stoffbeutel gedruckt.
Egal ob es Bild, ein Symbol, eine Karikatur oder gar ein lustiger Spruch ist, alles ist möglich!
Daneben gibt es auch eine breite Palette an firmeneigenen Motiven, die von den jungen Unternehmern und Unternehmerinnen entworfen werden. So zum Beispiel das Lornsenschullogo in verschiedenen Varianten. Zudem besteht die Möglichkeit, zwischen kurzen und langen Henkel zu wählen und auch farbige Beutel bedrucken zu lassen. Die Preise für einen Beutel, ob mit langem oder kurzem Henkel, betragen 4 € bei einem Motiv aus unserem Musterkatalog oder 5 € bei einem eigenen Motiv ober bei beidseitigem Druck.
Die Schülerfirma entstand im Rahmen des Projektkurses Anfang September unter der Leitung von Herrn Hadré und Herrn Meiners in Zusammenarbeit mit „Junior Projekt“. Sie ist in die Abteilungen „Marketing“, „Technik/Produktion“ und „Finanzen/Verwaltung“ aufgeteilt. Die Geschäftsführung wird durch den Vorsitzenden Felix Hecht repräsentiert. Mittels der Vergabe von Aktien wurde das benötigte Grundkapital zur Verfügung gestellt.
Durch den Projektkurs „Schülerfirma“ erhalten die jungen Schülerinnen und Schülern einen Einblick in den Arbeitsprozess eines Unternehmens. Um dies möglichst realitätsnahe zu gestalten wird zum Beispiel eine Mehrwertsteuer an „Junior-Projekt“ abgeführt und die Mitarbeiter bekommen ein symbolisches Gehalt ausgezahlt.
Selbsterstellte Grafiken können an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! gesendet werden.
Für weitere Informationen gibt es die firmeneigene Homepage http://www.bagmania-ls.de.