Buß- und Bettag-Gottesdienst im Dom

Der diesjährige Buß- und Bettag-Gottesdienst am 17.11.2021 konnte trotz Corona das erste Mal im neu renovierten Dom stattfinden.

Es ist schon lange Tradition, dass dieser Gottesdienst gemeinschaftlich von Schüler*innen der Domschule und der Lornsenschule vorbereitet wird. Unterstützt wurden sie von der Bischofsreferentin Charlotte Hartwig und den Lehrer*innen Imme Hartwig (DS), Burkhard Kleist und Michael Steller (beide LS). Die Predigt hielt Bischof Magaard.

Vielen Dank für die schönen Bilder an Frau Dr. Wendt

Hier ein Link zum Artikel der Nordkirche über den Buß- und Bettag-Gottesdienst.

© Wendt, Nordkirche

© Wendt, Nordkirche

© Wendt, Nordkirche