Die Bedrohung durch Corona in der Plastik

Die Schüler*Innen der Klasse Q1a erprobten verschiedene Körperhaltungen, die ihr (oder ein) Empfinden gegenüber der aktuellen Bedrohung durch Corona ausdrücken sollten.

Diese wurden zunächst fotografiert, dann gezeichnet und schließlich in eine Kleinplastik aus Ton umgesetzt.

Emely H.

 

Frederike P.

 

Anita G.

 

Marei S.

Denis F.

 

Sarah H.

 

Luana J.

 

Nora A.