Informationen zum Abitur 2020

Die im März vorgesehenen Abiturprüfungen mussten abgesagt werden. Der Schutz der Gesundheit hat höchste Priorität.

Die Abschlussprüfungen werden in der Zeit ab dem 21. April 2020 durchgeführt.

In der Kultusministerkonferenz wurde sich darauf geeinigt, dass den Schülerinnen und Schülern kein Nachteil aus dieser besonderen Situation entsteht und die jeweiligen Abschlüsse von allen Bundesländern anerkannt werden. Dies gilt insbesondere für die Abiturprüfungen.

 

26.05.2020 (11:00) Kun:

Informationen zur Belehrung zum mündlichen Abitur 2020

Liebe Abiturient*innen,

die schriftlichen Abiturprüfungen enden mit den Sprechprüfungen im Kernfach Englisch, die am heutigen Dienstag durchgeführt werden.

Es geht in rasantem Tempo für Sie weiter, denn bereits am Freitag, den 29.05.2020 werden Sie die Ergebnisse Ihrer schriftlichen Abiturprüfungen erfahren. Außerdem steht für Sie die Belehrung zum mündlichen Abitur an.

Wir haben Ihnen dieses Mal keine Mail gesendet, sondern veröffentlichen die Dokumente nur hier.

Leider können wir die Belehrung zum mündlichen Abitur nicht, wie normalerweise üblich, im Rahmen einer Vollversammlung in der Aula gemeinsam bestreiten. Es ist uns aber ein großes Anliegen, Sie dennoch so gut wir können zu begleiten, was wiederum ein gut abgestimmtes Zusammenwirken von Ihnen mit uns erfordert.

  • Zunächst finden Sie unter folgendem Link die Präsentation zum mündlichen Abitur. Bitte lesen Sie diese sorgfältig!
    Bei groben Unklarheiten kontaktieren Sie uns bitte über Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! (bitte Ihre aktuelle Telefonnummer angeben, damit Herr Kunert zurückrufen kann).
    Für kleinere Fragen ist genug Zeit im Beratungsgespräch am 29.5.20 ab ca. 8:30 Uhr, bei dem Sie Ihre Ergebnisse des schriftlichen Abiturs erhalten.
  • Außerdem ist hier ein 'Formular Kenntnisnahme' hinterlegt, in dem Sie UNBEDINGT zum einen die Kenntnisnahme der Inhalte der Präsentation und zum anderen die der Hygienevorschriften für die mündlichen Abiturprüfungen mit Ihrer Unterschrift bestätigen. Dieses Formular bringen Sie bitte UNBEDINGT zum Beratungsgespräch mit!
  • Der Plan für die Beratungsgespräche (Zeit und Ort) wird am Donnerstag hier auf der Homepage nach bekanntem Muster anonymisiert veröffentlicht, bitte informieren Sie sich vor Freitag! Es wird drei verschiedene Beratungsräume geben, besetzt mit Herrn Kunert, Frau Friedrich und Frau Klein.
  • Bringen Sie auch bitte einen eigenen Stift mit, um sich Notizen zu machen!
  • Am 29.5.20 können Sie in Raum 06 auch noch in Ihrer Obhut befindliche Bücher, die Sie nicht mehr benötigen, abgeben.

Da Sie schon Experten im coronagerechten Verhalten sind, möchten wir auf unsere bestehenden Strukturen zurückgreifen. Sie finden sich also wieder auf dem Schulhof Nord ein (Achtung! Auch die Risikoschüler*innen!) und betreten das Gebäude frühestens zehn Minuten vor Ihrem Beratungstermin durch den Toiletteneingang und melden sich dort wie gewohnt an. Allgemein gilt das Rechtsgeh-Gebot, auch die 1,5m-Abstandsregel hat natürlich weiterhin Bestand.
Nach Ende Ihres Beratungstermins verlassen Sie im Regelfall das Schulgebäude bitte umgehend über den Altbauausgang.

Wir freuen uns auf diesen letzten Prüfungsblock mit Ihnen und wünschen Ihnen bis dahin alle Gute!

Kln, Kun, Frd

 

25.5.2020 (9:42) Kun:

Prüfplan für die Englisch-Sprechprüfungen

Liebe Abiturient*innen,

morgen starten die Englisch-Sprechprüfungen. Wir wünschen Ihnen viel Glück und Erfolg!

Hier finden Sie nun die Prüfungszeiten, Ihre Namen sind in der schon bekannten Weise codiert.

 

18.05.2020 (14:16) Kun:

Informationen zu den Englisch-Sprechprüfungen

Liebe Abiturient*innen,

am 26.5.2020 finden die Sprechprüfungen statt.

Im Dokument 'Informationen zu den Sprechprüfungen Englisch' finden Sie wie gewohnt Anmerkungen zum Einlass und zu den Räumen. Einen genauen Terminplan, dem Sie Ihren Namen und die Prüfungszeit entnehmen können, werden wir am 25.5.2020 hier veröffentlichen.

 

05.05.2020 (09:55) Kun:

Informationen zur Zeugnisausgabe am 07.05.2020

Liebe Abiturient*innen,

einige von Ihnen schreiben gerade die letzte Klausur, andere haben es schon geschafft. Auch heute sind alle Prüflinge anwesend, der Ablauf reibungslos.

Noch einmal vielen Dank für Ihre Gelassenheit und Ihr umsichtiges Verhalten bei diesem sehr besonderen Abitur.

Im Dokument 'Informationen zur Zeugnisausgabe' finden Sie wie gewohnt Anmerkungen zum Einlass und zu den Räumen. Es ist für jeden Menschen eine zehnminütiges Zeitfenster mit der Klassenlehrkraft eingeplant, das für Gespräche genutzt werden kann.

 

30.04.2020 (10:35) Kun:

Informationen zum Abitur Mathematik

Liebe Schülerinnen und Schüler,
auch die Deutschklausur ist geschafft, einige von Ihnen haben somit bereits alle Abiturklausuren absolviert. Auch am dritten Prüfungstag hat alles reibungslos geklappt – vielen Dank an Sie alle! Am 05.05.20 findet die Kernfachklausur im Fach Mathematik statt. Hier gelten besondere Regelungen bzgl. der zugelassenen Hilfsmittel, über die wir Sie gerne in dem nachfolgend verlinkten Dokument informieren möchten; dort finden sich auch wie gewohnt die Einlasszeiten und die Räume.

Informationen Abiturklausur Mathe

Wir wünschen viel Erfolg für diese letzte Klausur!

 

Donnerstag, 30.04.2020, 10:25 Uhr

Hinweise zur Zeugnisausgabe Q2.2

Liebe Abiturient*innen,

am 06.05.2020 und am 07.05.2020 findet kein Q2-Unterricht statt. Die Zeugnisausgabe soll am 07.05.2020 erfolgen; da wir dabei die aktuell gültigen Rahmenbedingungen beachten müssen, sind besondere Planungen dazu erforderlich. Diese werden wir am 05.05.2020 hier auf der Homepage veröffentlichen.

Zu den mündlichen Prüfungen lässt sich ergänzen, dass wir in diesem Schuljahr wegen der besonderen Rahmenbedingungen nicht drei, sondern fünf Prüfungstage haben werden (08.06. - 12.06.2020).

 

28.04.2020 (18:35) Kun:

Abitur-Sportpraxisprüfungen wurden abgesagt

Liebe Schülerinnen und Schüler unseres Sportprofils,

aus verschiedenen Gründen hat die Landesregierung heute entschieden, im Rahmen des schriftlichen Abiturs 2020 in Schleswig-Holstein auf die sportpraktischen Prüfungen zu verzichten. 

Die Prüfungsnote im Profilfach Sport wird sich auch in diesem Jahr je zur Hälfte aus Theorie- und Praxisleistungen zusammensetzen. Die Leistung im theoretischen Teil ergibt sich in gewohnter Weise aus der Bewertung der schriftlichen Profilfachprüfung. Für den praktischen Teil wird wegen der Sondersituation auf Vornoten zurückgegriffen: An die Stelle des Ergebnisses der Sportpraxisprüfung treten gleichgewichtet die Leistungsbewertungen aus der Qualifikationsphase in den beiden Sportarten, die für die Prüfung gewählt worden sind; bei nicht ganzzahligen Ergebnissen wird mathematisch gerundet.

 

24.4.2020 (12:10) Kun:

Informationen zum Abitur Deutsch

Liebe Schülerinnen und Schüler,
die Profilklausur und Kernfach Englisch sind geschafft. Auch am zweiten Prüfungstag hat alles reibungslos geklappt – vielen Dank an Sie alle! Am 30.4.20 findet die Kernfachklausur im Fach Deutsch statt. Hier gelten besondere Regelungen bzgl. der zugelassenen Hilfsmittel, über die wir Sie im nachfolgend verlinkten Dokument informieren. Diesem können Sie auch die Einlasszeiten und Räume entnehmen.

Informationen Abiturklausur Deutsch

Wir wünschen weiterhin viel Erfolg und starke Nerven.

 

21.04.2020 (12:35) Kun:

Informationen zum Abitur Englisch

Liebe Abiturient*innen,

nach der Klausur ist vor der Klausur... Im pdf-Dokument unten finden sich Informationen zum Ablauf und zu den Räumen der Englisch-Klausuren.

Informationen Abiturklausur Englisch

Wir bedanken uns für die Gelassenheit im Umgang mit dieser besonderen Situation und wünschen viel Erfolg.

 

17.04.2020 (13:35) Kun:

Aktualisierte Informationen für unsere Abiturient*innen zum Ablauf der schriftlichen Prüfungen

Liebe Abiturient*innen,

das Informationsschreiben zum Ablauf der schriftlichen Prüfungen ist aktualisiert und wird gerade per Mail versendet; die Änderung zur Vorgängerversion, die hier auf der Homepage schon kurzzeitig abrufbar war, aber noch nicht versendet wurde, ist minimal und betrifft nicht den generellen Ablauf, sondern ein Detail der Hygiene beim Betreten des Schulgebäudes - wir werden das am Prüfungstag beim Eintreten entsprechend anweisen.

Hier das Informationsschreiben als pdf (identisch mit dem Mailanhang).

Sollten wichtige Fragen auftauchen, die sich nicht zu Beginn des Prüfungstags klären lassen, so ist Herr Kunert auch am Wochenende per Mail erreichbar (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!). Die eigene Telefonnummer ist anzugeben, damit Herr Kunert zurückrufen kann.

Auch für Q2-Schüler*innen findet am Montag, dem 20.4., kein Unterricht statt.

 

17.04.2020 (12:50) Kun:

Aktuelle Anweisungen des Ministeriums zum Infektionsschutz beim Abitur

Heute mittag kamen sehr kurzfristig neue Anweisungen aus dem Ministerium, sodass wir unsere Informationsschreiben noch einmal überarbeiten müssen.

Wir veröffentlichen die aktualisierten Informationen in Kürze.

 

17.04.2020 (10:55) Kun:

Liebe Abiturient*innen,

in diesem Jahr ist manches anders, als Sie und wir es sich vorgestellt haben und zurecht mögen Sie irritiert sein ob der verschiedenen Informationen aus der Presse. Um Sie und Ihre Familien zu schützen, werden wir verschiedene Sicherheitsvorkehrungen treffen und wir möchten Sie bitten, sich unbedingt an diese zu halten! Dazu gehört, dass stets ein Mindestabstand von 2m einzuhalten ist und Sie die Hygienevorschriften umsetzen! Einen Mundschutz dürfen Sie nach eigenem Ermessen tragen.
Wir versichern Ihnen, dass wir unser Bestes geben, um Ihnen ein reibungsloses und möglichst „normales“ Abitur zu ermöglichen. Denn eines hat sich nicht geändert – Sie sind gut vorbereitet! Sie haben 12 Jahre auf diese Prüfungen hingearbeitet und Sie werden es gut machen, auch wenn die Rahmenbedingungen in diesem Jahr besonders sind.

Wir haben dieses Dokument für Sie erstellt, das Informationen zum Ablauf der schriftlichen Abiturprüfungen gibt - es wird Ihnen auch per Mail zugestellt. Lesen Sie es bitte aufmerksam.
Bitte warten Sie auf die aktualisierte Version, s.o.

Wir wünschen viel Erfolg für die Prüfungen!

Herzliche Grüße

das Oberstufenteam

 

14.04.2020 (15:10 Uhr) Kun:

Liebe Q2-SuS,

die aktuellen Rahmenbedingungen erfordern eine besondere Vorgehensweise bezüglich der Durchführung des schriftlichen Abiturs. Wir haben diesbezüglich zahlreiche Handlungsempfehlungen aus dem Bildungsministerium erhalten und planen gerade mit Hochdruck an deren Anwendungen auf unsere Lornsenschule.

Dazu zählt das pdf-Dokument „Belehrung zu OAPVO und Hygiene”. Darin geht es im ersten Abschnitt um die Belehrung zum schriftlichen Abitur, die bereits in der ausführlichen (mündlichen) Version vom Großteil eures Jahrganges in der Mensa gehört wurde. Alle SuS müssen trotzdem diese Kurzversion unterschreiben, da es in diesem Jahr eben zusätzlich besondere Hygienevorschriften gibt (zweiter Abschnitt). Ich habe einige wenige Ergänzungen hinzugefügt (kursiv markiert). Dieses Dokument ist bitte auszudrucken und unterschrieben zum ersten Prüfungstag am 21.04.2020 unbedingt mitzubringen (…quasi mit einer Eintrittskarte vergleichbar, wird am Eingang abgegeben…).

Bezüglich der Risikogruppe (S. 2, Punkt 5) ist eine kurzfristige Mitteilung per Email an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! bis zum morgigen Mittwoch (15.04.2020) erforderlich. Bitte gebt in dieser Email eine Telefonnummer an, unter der ihr am Donnerstagvormittag erreichbar seid. Ich werde mich dann telefonisch zwecks Abstimmung kurz bei euch melden.

Darüber hinaus können sich auch diejenigen SuS bis Mittwoch (15.04.2020) per Email an mich wenden, bei denen nahe Familienangehörige innerhalb der häuslichen Wohngemeinschaft zur Risikogruppe zählen. Auch hier werde ich Donnerstagvormittag telefonisch Kontakt aufnehmen.

Gemeinsam mit Frau Klein und Frau Friedrich werden wir euch zum Wochenende auf diesem Wege einen genauen Ablaufplan eines Prüfungstages aus der Schülerperspektive senden, so dass ihr auch bezüglich der Rahmenbedingungen gut vorbereitet zum ersten Prüfungstag am 21.04. in der Schule erscheinen könnt.

Im Übrigen ist weiterhin unklar, ob ab dem 20.04.2020 eine allgemeine Schulpflicht bestehen wird.

Viele Grüße
Carsten Kunert

 

09.04.2020 (13:30 Uhr) Kun:

Wir haben heute detaillierte Informationen bezüglich der Rahmenbedingungen zu den Durchführungen des schriftlichen Abiturs aus dem Bildungsministerium erhalten. Alle Abiturient*innen erhalten dazu im Laufe des Dienstages (14.04.2020) per E-Mail genauere  Informationen zu Belehrungen (insbesondere bezüglich der besonderen Hygienevorschriften auch für SuS der Risikogruppen).

Bezüglich der sportpraktischen Abiturprüfungen gilt: Die Sportpraxisprüfungen finden ab dem 25.05.2020 statt, sofern ab spätestens 27.04.2020 wieder Trainingsmöglichkeiten bestehen und die Ausübung der gewählten Sportart nach Infektionsschutzgesetz zulässig ist.

Im Laufe der nächsten Woche werden an dieser Stelle weitere wichtige Informationen an die Abiturien*innen weitergegeben.

Gemeinsam werden wir alles gut bewältigen!

Frohe Ostertage, auch an eure Familien

 

02.04.2020 (12:30 Uhr) Kun:

Die Termine bezüglich der Sportpraxisprüfungen werden wegen der aktuellen Rahmenbedingungen verschoben. Sobald diesbezüglich Klarheit herrscht, werden unsere Abi-Sportprofiler*innen zügig informiert.

 

27.03.2020 (08:40 Uhr) Kun:

Das Bildungsministerium hat die veränderte Terminplanung zum Abitur 2020 veröffentlicht.

Demnach soll die Profilfachklausur am Dienstag, dem 21.04.2020, geschrieben werden, soweit es dann aus Infektionsgründen zulässig sein wird.

Die EN-Sprechprüfungen sind für den 26. und 27.05.2020 vorgesehen.

Alle anderen Klausurtermine (24.04. KF EN, 30.04.KF DE und 05.05. KF MA) bleiben bestehen.

Zwischen der Profilfachklausur und der KF MA-Klausur ist kein Q2-Unterricht vorgesehen.

Bezüglich des 20.04.2020 sind die dann aktuellen Hinweise zu beachten.

 

26.03.2020 (10:15 Uhr) Kun:

Sobald wir genauere Informationen bezüglich der Abiturprüfungstermine erhalten, werden wir sie an dieser Stelle mitteilen.

Wir gehen momentan davon aus, dass wir mit den EN-Sprechprüfungen am 21.04.2020 starten und die KF-Klausuren an den bisher festgelegten Terminen stattfinden werden. Der Nachschreibtermin für die Profilfächer steht zurzeit noch nicht fest.